direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Elektrische Netzwerke

0430 L 521

Die Veranstaltung Elektrische Netzwerke vermittelt das Wissen zur Berechnung von elektrischen Netzwerken.

  • Grundlagen der Graphentheorie
  • Kirchhoffsche Sätze
  • Wechselstromkreise
  • Lineare Stromkreise mit beliebiger Erregung
  • Topologische Methoden der Netzwerkanalyse
  • Zweipoltheorie

 

Aktuelle Informationen und Unterlagen zum Modul sind zu finden auf ISIS.

 

Verantwortlicher
Prof. Dr.-Ing. Kai Strunz
angeboten im
Sommersemester
Umfang
6 SWS (6 LP nach ECTS)
zusammengesetzt aus
VL (2 SWS)
UE (2 SWS)
Laborpraktikum (2 SWS)
Voraussetzungen
-

ACHTUNG: In der ersten Woche (18.-22.04.2022) findet nur die Vorlesung statt.

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe